Bilder mit CSS horizontal zentrieren

Wer saß nicht schon einmal vor dem Problem, in seine Netzseite ein Bild einbauen zu wollen, dass zentriert dargestellt werden soll? Früher (als CSS noch nicht so intensiv angewendet wurde) hat man dies normalerweise mit align="center" oder dem Tag <center>...</center> erledigt. Dummerweise sind diese Methoden als „deprecated“ eingestuft. Wer also mit HTML-Strict arbeiten will, kommt um CSS nicht herum.

Beim Stöbern im Netz bin ich auf folgende einfache Möglichkeit gestoßen. Man muss dem img-Tag nur folgende Werte zuweisen:

Der Wert block macht aus dem img-Tag einen eigenen (absatzerzeugenden) Block. Man braucht also kein umschließendes div– oder p-Tag. Die Zuweisung des Wertes auto für den linken und äußeren Abstandes sorgt dafür, dass man dem Browser nichts anderes mitteilt, als dass linker und rechter Abstand gleich sein sollen. Dies ist gleichbedeutend mit einer Zentrierung des Elements. Einfach, oder?

Bilder mit CSS horizontal zentrieren

4 Gedanken zu „Bilder mit CSS horizontal zentrieren

  1. Hallo,

    also dass muss ich ja mal loswerden.
    Du bist mein Held im Erdbeerfeld.
    Weißt Du wie lange ich danach gesucht habe?
    Jeder hat da eine andere Idee. Deine wirkt, zumindest bei mir – in verschiedenen Auflösungen – perfekt. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.